Nächster Termin: Das Sommerfest beim Aero Club Hagen e.V. am 24.-25. September !!!

Die Ausstellung findet auf dem Segelflugplatz Sümmern statt.

Weitere Infos folgen in Kürze.

Bilder vom Sommerfest 2016 sind online !

In unserer Bildergalerie findet Ihr nun die Bilder von unserem Sommerfest 2016.

Unser Dank gilt allen Beteiligten und der Unterstützung von unseren Gästen vom Aero Club Hagen e.V. und der Ultralleichtflugschule aus Dortmund.

Nächster Termin: Unser Sommerfest am 6. und 7. August !!!

Da einige unserer Mitglieder in den nächsten Wochen in den wohlverdienten Urlaub fahren, möchten wir Euch jetzt schon herzlich hierzu einladen.

Als Programmpunkt am Sonntag ist unter anderem der E-Segler Wettbewerb geplant. Ein gemeinsames Frühstück ist am Sonntagmorgen vorgesehen. Beginn an beiden Tagen ist um 10:00 Uhr.

Auch dieses Jahr erwarten wir wieder eine Außenlandung vom Aero Club Hagen e.V. auf unserem Platz.

Die Organisation für unser Sommerfest wird vom Vorstand übernommen.

Wer Lust hat den Vorstand am Freitag, den 5.8. bei den Aufbauarbeiten oder in Form einer Kuchen oder Salatspende zu unterstützen, kann sich gerne per Mail beim Schriftführer melden.

 

 

 

Landebahn "platt gemacht"

Nach dem beim Frühjahrsputz die Löcher im Rasen beseitigt wurden, wurde am Samstag die Landebahn verdichtet. Hierbei kam schweres Gerät in Form einer Straßenwalze zum Einsatz. Im Namen des Vorstandes und aller Vereinsmitglieder danken wir Sebastian Wagenbach für die Organisation und seinen fleißigen Helfern für den Einsatz.

Petition DMFV


Der Modellflug in Deutschland steht vor dem Aus. Im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) wird aktuell eine Novellierung der Luftverkehrsordnung vorbereitet, die weitreichende Folgen hätte. Denn beispielsweise die in Rede stehende generelle Flughöhenbegrenzung von 100 Metern, auch auf ausgewiesenen Modellflugplätzen, würde den Modellflug in seiner Existenz bedrohen. Und damit das Hobby von hunderttausenden Menschen in ganz Deutschland. Damit es nicht soweit kommt, unterstützen wir die Initiative Pro Modellflug (www.pro-modellflug.de) und sagen
 
Herr Verkehrsminister: Hände weg von meinem Hobby!